Training Mannschaften Spielbetrieb Verein Media Links Gästebuch
News
Verantwortliche
Spielort
Historie
Termine

Vereinsinfos


 

Verantwortliche der JSG Edersee 2016
1. VorsitzenderBernd Backhaus - Tel.: 0172 56 00 219
2. VorsitzenderGünther Eisenmann - Tel.: 0178 9883535
KassiererAndré Blättler - Tel.: 0163 2539067
SchriftführerBjörn Hasecke - Tel.: 0173 1716710
JugendwartTorsten Freund - Tel.: 0151 74656915
Abteilungsleiter MädchenfußballBjörn Hasecke - Tel.: 0173 1716710


Vereinsanschrift
JSG Edersee 2016
Björn Hasecke
Kirchtalstraße 23
34516 Vöhl-Buchenberg

 
Spielort

Basdorf
Brunnenstraße 30
34516 Vöhl-Basdorf




Buchenberg
Zum Sportplatz
34516 Vöhl-Buchenberg

Anfahrt:
Aus Korbach kommend, fährt man bei der Feuerwehrzentrale Korbach raus, Richtung Lichtenfels / Nordenbeck. In Nordenbeck links abbiegen, Richtung Lichtenfels. Durch die Ortschaften Nordenbeck, Ober-Ense und Immighausen durch fahren, bis Fürstenberg. Direkt bei Fürstenberg links in einer 90-Grad-Kurve nach Buchenberg abbiegen. Im Ort an der Kreuzung links Richtung Herzhausen abbiegen. Der Straße bis zum Ortsende folgen und dort direkt rechts Richtung Sportplatz abbiegen.

Aus Dorfitter kommend... Fährt man Dorfitter aus Korbach (Umgehung) an, fährt durch den Ort weiter bis nach Herzhausen. Hinter Herzhausen biegt man links ab (Richtung Zughaltestelle) nach Buchenberg. Direkt vor Buchenberg fährt man links Richtung Sportplatz.

Aus Lichtenfels / Schreufa kommend, fährt Sachsenberg rein und biegt hinter der Waldecker Bank nach rechts, Richtung Orke/Buchenberg ab. (Aus Goddelsheim kommend fährt man durch Rhadern und Dalwigsthal und biegt nach 500m im Ort (vor der Waldecker Bank) links Richtung Orke/Buchenberg ab.) Man fährt an Ober- & Nieder-Orke vorbei, bis man nach Buchenberg gelangt. Den Ort durchfährt man und biegt am Ortsende direkt rechts ab, Richtung Sportplatz.

Dorfitter
Sportplatzweg
34516 Vöhl-Dorfitter



Ederbringhausen
Orkatalstraße (K85)
34516 Vöhl-Ederbringhausen



Marienhagen
Am Sportplatz 7
34516 Vöhl-Marienhagen



Nieder-Ense
Quellenstraße (K54)
34497 Korbach

Anfahrt:
Aus Korbach kommend, fährt man bei der Feuerwehrzentrale Korbach raus, Richtung Lichtenfels / Nordenbeck. In Nordenbeck links abbiegen, Richtung Lichtenfels. Durch Nordenbeck durch, dann in Ober-Ense, in einer scharfen S-Kurve links abbiegen, Richtung Nieder-Ense. (Itterbachstraße) Auf halber Strecke befindet sich links der Sportplatz.

Aus Dorfitter kommend... Fährt man Dorfitter aus Korbach (Umgehung) an, so biegt man die erste Möglichkeit rechts ab und folgt der Straße bis ins Tal (ca. 500m). Am Ende der Straße biegt man rechts ab Richtung Nieder-Ense. *Dem Straßenverlauf bis Nieder-Ense Ortsausgang folgen. Am Ende des Ortes links abbiegen, Richtung Ober-Ense. Auf halber Strecke befindet sich rechts der Sportplatz. Kommt man aus Frankenberg nach Dorfitter rein, so biegt man die erste Möglichkeit links ab, Richtung Nieder-Ense. Danach weiter wie bei " * " beschrieben.


Aus Lichtenfels / Immighausen kommend, fährt man Ober-Ense rein und biegt die erste Straße nach rechts ab (Itterbachstraße) - Richtung Nieder-Ense. Auf halber Strecke befindet sich links der Sportplatz.

Vöhl
Schloßstraße 7
34516 Vöhl



 Historie

Im Jahr 2006 trafen sich einige Mädels aus Goldhausen, Ense, Goddelsheim, Immighausen und Fürstenberg desöfteren zum kicken auf dem Enser Sportplatz. Was mit wenigen Teilnehmern als einfache Freizeitbeschäftigung begann wuchs schnell an. Karl-Wilhelm Butterweck übernahm das Training der Mädels.

Ab Sommer 2007 folgte Tim Wolf, der die jungen Spielerinnen in eine erste Saison führte. Die Juniorinnen spielten bei den E-Junioren mit und trafen dort auch zum ersten mal auf die Mädchenmannschaft des TSV Korbach. Leider konnte die Mannschaft keinen Punkt erlangen.

2008 übernahm Björn Hasecke die Mannschaft, doch auch er hatte keinen großen Erfolg. In der 11er Runde der D-Junioren landete das Team ebenfalls punktlos auf dem letzten Platz. 2009 gesellte sich Denis Kröger an Haseckes Seite, zudem wechselte Alma Jašarević vom TuS Medebach zur SSG. Für die Saison 2009/2010 meldete die SSG zum ersten Mal eine Mannschaft bei den Juniorinnen. Am 25. September 2009 feierte das Team den ersten Pflichtspielerfolg. Alle Tore, beim 3-2 Erfolg über den TSV Wabern, schoss Jašarević. In der Saison landete man mit 2 Siegen (gegen Hesperinghausen und Ittertal, Wabern zog während der Saison zurück), leider wieder nur auf dem letzten Platz.

Im November 2009 wurde eine neue D-Juniorinnenmannschaft gegründet, die von Björn Hasecke und Saskia Schott geleitet wurde. Das Team nahm ab 2010 am Spielbetrieb teil. In der Saison 2010/2011 stellte die SSG Ense-Nordenbeck zwei B-Juniorinnen Mannschaften. Insgesamt hatte der Verein jetzt 27 B-Juniorinnen und 12 D-Juniorinnen im Spielbetrieb. Leider gelang den neu formierten D-Juniorinnen kein einziger Punktgewinn und auch die B-Juniorinnen kamen nicht über Platz 7 und 8 hinaus. Zum Ende der Saison wanderten die Juniorinnenteams, nach internen Differenzen, ins benachbarte Fürstenberg ab.

Zur Saison 2013/2014 wurde auf Initiative von Björn Hasecke der Frauen- & Mädchenfußball nach Ense zurückgeholt. Hasecke, der einige positive Gespräche mit den Vereinsvorständen geführt hatte, konnte im Sommer eine Frauen- und eine E-Juniorinnenmannschaft aktivieren. Die Frauen wurden von ihm zusammen mit Marco Rupprath und Julian Braun trainiert, außerdem betreute er mit Dorit Ceviker, Jessica Arnold und Alena Stender die E-Juniorinnen.

Nach einem guten 3. Platz meldet die Damenmannschaft in der Folgesaison eine Mannschaft für das Großfeld, womit der Einstieg in die A-Liga getätigt wurde. Leider musste die Mannschaft in der Rückrunde der zweiten Saison mangels Spielermasse zurückgezogen werden. Im Sommer gab es viele Gespräche mit potenziellen Neuzugängen, doch nur wenige fanden den Weg nach Ense. Interne Querelen sorgten dann für ein unrühmliches Ende. Und das nachdem man im März den ersten Saisonsieg gegen den SV Konnefeld einfahren konnte. Das letzte Spiel bestritten die Damen am 18. April gegen den TSV Flechtdorf. Auf dem 9er-Feld, ging die Partie schlußendlich mit 0-4 verloren. Eine geplante Reaktivierung im Sommer - in der Kleinfeldliga - scheiterte an mangelender Beteiligung. Trotz langer Pause (9 Monate) nahmen die Frauen an der Hallenkreismeisterschaft 2016 teil. Dort präsentierten sie sich sehr gut. Gegen Gastgeber Rhoden setzte es eine 0-2 Auftaktniederlage, auch die Partie gegen Verbandsligist Landau/Wolfhagen ging mit 0-5 verloren. Die restlichen Partien (gegen Battenhausen, Flechtdorf und Volkmarsen) konnten ausgeglichen gestaltet werden: 0-0. Mit dabei waren: Katharina Finger, Fabienne Eberle, Pia Best, Andrea Angyal, Rebecca Reinhard und Katsiaryna Adlou.

Bei den Mädchen konnten wir fur die Saison 2014/2015 zwei Mannschaften, bei den E- und F-Junioren melden. Beide Teams wurden nach und nach besser. Gegen die Jungs bestand allerdings wenig Chance auf einen Punktgewinn. Egal ob Qualiphase oder später in der Kreisklasse. Die jüngeren Mädels spielten erst ab der Rückrunde bei den Jungs mit. Gegen die JSG Waldeck II (1-1, E-Junioren) und gegen die JSG Vöhl (1-1, F-Junioren) konnten auch jeweils die ersten Unentschieden erreicht werden. In der Saison 2015/2016 meldet die SSG ebenfalls zwei Mannschaften. Die älteren Mädchen nahmen erstmals an der Punktrunde der C-Juniorinnen teil, während die D-Mädchen weiterhin bei den E-Junioren spielten. Die C-Mädchen durften ihre ersten Siege (3-2 gg. Landau & 2-1 gg. Homberg) feiern, was den D-Mädchen bisher noch verwährt blieb. In der Halle feierten unsere E-Mädels allerdings einen verdienten 2. Platz im Kreis und einen guten 3. Platz in der Region.

Trainertechnisch hat sich bei den Mädchen auch einiges getan. Die E-Mädchen wurden bis Februar 2016 von Katharina Finger - die im November 2015 ihre C-Lizenz gemacht hat - und Thorsten Klein betreut. Die C-Mädchen sind in der Saison 2015/2016 unter den Fittichen von Björn Hasecke, Frank Schieferdecker und Betreuerin Stephanie Hasecke. Thorsten Klein hat bei der Jahreshauptversammlung 2016 der SSG aus zeitlichen Gründen seinen Rücktritt erklärt. Die C-Mädels erreichten am Ende den 7. von 8 Plätzen und die D-Mädchen wurden 9. Ab der Saison 2016/2017 verlagerten wir unseren Spiel- und Trainingsort nach Buchenberg und schloßen uns dem heimischen SV 1921 Buchenberg an. Direkt vor der Saison wurde die große JSG Edersee gegründet, in der insgesamt 8 Vereine (Altenlotheim, Basdorf, Buchenberg, Ederbringhausen, Ense-Nordenbeck, Ittertal, Marienhagen und Vöhl) zusammen arbeiten. Die C-Mädchen schloßen die Runde wieder als 7. ab und auch die D-Mädchen wurden Siebter. Für die Saison 2017/2018 konnten wir keine D-Juniorinnen mehr stellen, da sich vier Mädchen dazu entschlossen hatten die Schuhe an den Nagel zu hängen. Die verliebenen Mädchen Aleha Seils, Lara Martin, Sina Marie Rauch, Inga Bötzel und Narjes Mohamed kamen bei den E-Junioren unter. Die anderen Mädels spielten in der neuen Runde bei den B-Juniorinnen mit, und das obwohl nur 4 B-Mädchen im Kader standen. Mita Katharina Kamp, Lena Paul und Leonie Beil hatten auch einige Neuzugänge den Weg nach Buchenberg gefunden. Jedoch hörten während der Saison einige Spielerinnen (Lena Paul, Jasmin Schäfer, Elin Scriba, Leonie Emde) auf, so das eine 9er Mannschaft nicht zu halten war und wir auf 7er Größe zurück gehen mussten. Nicole Barrera half uns sogar ein Spiel aus und wechselte direkt danach nach Medebach. Mittlerweile ist der Kader für die B-Juniorinnen auf 11 Spielerinnen zusammengeschrumpft. Dennoch wir hoffen, das es weiterhin Mädchen gibt, die sich für Fußball interessieren um in Zukunft in jeder Jugend Mannschaften stellen zu können und um den Mädels Spaß und Können am Ball zu vermitteln. (Stand: 26.04.2018)


   Trainer der Damenmannschaft:
  Bjørn Hasecke vom 01.06.2013 - 18.04.2015
Marco Rupprath vom 01.08.2013 - 30.06.2014
Julian Braun vom 01.08.2013 - 30.06.2014

   Trainer der A-Junioren:
  Max Fischhaupt vom 01.07.2017 - 15.04.2018
Dennis Burim vom 01.07.2017 - 15.04.2018

   Trainer der B-Junioren:
  Hartmut Bärenfänger seit 01.07.2016 - offen
Daniel Bärenfänger seit 01.07.2017 - offen
Meik Müllner vom 01.07.2016 - 30.06.2017
Yannick Meyer vom 01.07.2016 - 01.05.2017

   Trainer der B-Juniorinnen:
  Bjørn Hasecke seit 01.07.2013 - offen
Katharina Finger seit 01.12.2014 - offen
Bjørn Hasecke vom 01.07.2008 - 30.06.2011
Denis Kröger vom 01.09.2009 - 30.06.2011

   Trainer der C-Junioren:
  Dirk Henkler seit 01.07.2016 - offen
Thomas Döge seit 01.07.2016 - offen
Frank Frede seit 01.07.2016 - offen
Karsten Kalhöfer vom 01.07.2016 - 07.09.2018
Michael Iske vom 01.07.2016 - 30.06.2018
Martin Koppe vom 01.07.2016 - 30.06.2017

   Trainer der C-Juniorinnen:
  Elez Berisha vom 01.11.2015 - 30.06.2016

   Trainer der D-Junioren:
  Andrée Kalabis seit 01.07.2016 - offen
Friedrich Fieseler seit 01.07.2016 - offen
Uwe Schwaner seit 01.07.2016 - offen
Noël Backhaus seit 01.07.2016 - offen
Bernd Marpe seit 01.07.2016 - offen
Markus Heine seit 01.07.2017 - offen

   Trainer der D-Juniorinnen:
  Frank Schieferdecker vom 01.08.2014 - 30.06.2017
Manuel Korbmacher vom 01.11.2016 - 01.04.2017
Thorsten Klein vom 01.08.2014 - 06.02.2016
Tim Wolf vom 01.07.2007 - 30.06.2008
Karl-Wilhelm Butterweck vom 01.07.2006 - 30.06.2007

   Trainer der E-Junioren:
  Thomas Wegener seit 01.07.2016 - offen
Torsten Freund seit 01.07.2018 - offen
Kai Bremmer seit 01.07.2018 - offen
Salvatore Chiarello vom 01.07.2016 - 30.06.2018

   Trainer der E-Juniorinnen:
  Dorit Ceviker vom 01.07.2013 - 01.03.2015
Walter Schmidt vom 01.08.2014 - 26.11.2014
Jessica Arnold vom 01.08.2013 - 30.06.2014

   Trainer der F-Junioren:
  Marco Amert seit 01.07.2016 - offen
Günther Eisenmann seit 01.08.2018 - offen
Kai Bremmer vom 01.07.2016 - 30.06.2017
Torsten Freund vom 01.07.2016 - 30.06.2017

   Trainer der Bambini:
  Günther Eisenmann seit 01.07.2016 - offen
Stefan Roß seit 01.07.2017 - offen
Karsten Pohl seit 01.07.2017 - offen
Oliver Reptschik seit 01.07.2018 - offen
Tobias Klöcker seit 01.07.2018 - offen



   Platzierungen 1. Mannschaft
 2014/2015A-Liga Region
12. Platz
13:94 Tore
8 Punkte
 2013/2014B-Liga Region
3. Platz
31:38 Tore
25 Punkte

   Platzierungen A-Junioren
 2017/2018A-Junioren Kreisliga
8. Platz
7:44 Tore
3 Punkte

   Platzierungen B-Junioren
 2017/2018B-Junioren Kreisliga
8. Platz
42:51 Tore
20 Punkte
 2016/2017B-Junioren Kreisliga
8. Platz
30:62 Tore
20 Punkte

   Platzierungen B-Juniorinnen
 2017/2018B-Juniorinnen A-Liga (Region)
8. Platz
31:64 Tore
15 Punkte
 2010/2011B-Juniorinnen A-Liga (Region)
7. Platz
12:62 Tore
6 Punkte
 2009/2010B-Juniorinnen A-Liga (Region)
7. Platz
15:69 Tore
6 Punkte

   Platzierungen B-Juniorinnen II
 2010/2011B-Juniorinnen A-Liga (Region)
8. Platz
13:73 Tore
5 Punkte

   Platzierungen C-Junioren
 2017/2018C-Junioren Kreisliga
9. Platz
40:59 Tore
23 Punkte
 2016/2017C-Junioren Kreisliga
5. Platz
28:41 Tore
13 Punkte

   Platzierungen C-Juniorinnen
 2016/2017C-Juniorinnen A-Liga (Region)
7. Platz
22:68 Tore
7 Punkte
 2015/2016C-Juniorinnen A-Liga (Region)
7. Platz
14:74 Tore
6 Punkte

   Platzierungen D-Junioren
 2017/2018D-Junioren Kreisliga
2. Platz
48:13 Tore
42 Punkte
 2016/2017D-Junioren Kreisliga
2. Platz
32:11 Tore
24 Punkte

   Platzierungen D-Junioren II
 2017/2018D-Junioren Kreisklasse
2. Platz
66:19 Tore
34 Punkte
 2016/2017D-Junioren Kreisklasse
2. Platz
69:8 Tore
25 Punkte

   Platzierungen D-Juniorinnen
 2016/2017E-Junioren Kreisklasse
7. Platz
14:35 Tore
4 Punkte
 2015/2016E-Junioren Kreisklasse
9. Platz
8:53 Tore
2 Punkte
 2014/2015E-Junioren Kreisklasse
10. Platz
6:45 Tore
1 Punkte
 2010/2011D-Juniorinnen A-Liga (Region)
6. Platz
9:66 Tore
0 Punkte
 2008/2009D-Junioren Kreisklasse
10. Platz
3:93 Tore
0 Punkte

   Platzierungen E-Junioren
 2017/2018E-Junioren Kreisliga
3. Platz
64:51 Tore
25 Punkte
 2016/2017E-Junioren Kreisliga
4. Platz
72:46 Tore
24 Punkte

   Platzierungen E-Junioren II
 2017/2018E-Junioren Kreisklasse
4. Platz
58:43 Tore
19 Punkte
 2016/2017E-Junioren Kreisklasse
4. Platz
21:24 Tore
12 Punkte

   Platzierungen E-Juniorinnen
 2007/2008E-Junioren Kreisklasse
6. Platz
6:37 Tore
0 Punkte


Besucherstatistik
Online: 3
Heute: 606
Gestern: 816
Tagesrekord: 1031
Gesamt: 387699
Besucherzähler seit:
07.01.2014

Junioren

B-Juniorinnen
  
  
3-0

Nächstes Spiel:
In nächster Zeit kein Spiel!